Schwandorfer Diakonie Zentrum

Das Schwandorfer Diakoniezentrum beherbergt eine Vielzahl von Angeboten für Menschen mit seelischen Problemen und/oder seelischen Erkrankungen. Diese Maßnahmen sind u.a. als niederschwelliges Angebot zu verstehen und mit den übrigen Angeboten des Diakonischen Werkes vernetzt sind. Sie stehen Menschen mit Hilfebedarf ohne Ansehen der Konfession offen. Zudem besteht ein Beratungsangebot für arbeitslose Menschen mit integrierter Schuldner- und Insolvenzberatung.

Wir sind zu erreichen:
Montag bis Donnerstag
9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag
9:00 - 12:00 Uhr

Telefon  09431 - 8817-0
Fax        09431 - 8817-17
E-Mail:  sdz.schwandorf@diakoniesuro.de

 

 

 

Für den Notfall

Notruf 112

Telefonseelsorge 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Krisendienst Horizont 0941 - 58181
(Hilfe bei Suizidgefahr)

Unterstützen Sie die Arbeit der Diakonie vor Ort

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende! 

Wir sind als gemeinnützige Organisation anerkannt und stellen Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

Bitte Verwendungszweck angeben:

Schwandorfer Diakonie Zentrum

  • Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi)
  • Gerontopsychiatrische Fachstelle (Geronto)
  • Tageszentrum (SchwaTZ)
  • Ambulant Betreutes Wohnen (ABW)

 

Bankverbindung:
Sparkasse Amberg-Sulzbach
Konto-Nr.  380103804
BLZ  752 50 000

IBAN-Nr. DE44 7525 0000 0380 103 804
BIC:       BYLAEM1ABG

Diakonisches Werk Sulzbach-Rosenberg e.V.
Pfarrplatz 5
92237 Sulzbach-Rosenberg